Referenten

Fachkonferenz Sales Performance Excellence
13. Februar 2020, Düsseldorf

Referenten

Leopold Beer

Vice President Marketing ASIC
Robert Bosch GmbH

Leopold Beer ist Senior Vice President Marketing ASIC bei der Robert Bosch GmbH. In dieser Position ist er verantwortlich für die Sensorik und Halbleiter der Future Mobility, dazu gehören u. a. Sensoren für autonomes Fahren wie Radare. Zuvor war er Regional President für Asia Pacific und war des Weiteren in der Vergangenheit als Head of Global Marketing bei dem Aufbau der Bosch Sensortec GmbH beteiligt. Nach seinem Studium der Physik mit dem Schwerpunkt Festkörperphysik an der Universität Stuttgart stieg er bei Infinion ein und kam mit einer Zwischenstation bei FCI Automotive zur Robert Bosch GmbH ins Sensorgeschäft.

Prof. Dr. Lars Binckebanck

Vorstand
NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

Prof. Dr. Lars Binckebanck ist seit August 2019 Mitglied des Vorstands der privaten Nordakademie Hochschule der Wirtschaft in Hamburg/Elmshorn. Zuvor war er Professor für International Marketing an der Hochschule Furtwangen und für Marketing & International Management an der Nordakademie Hochschule der Wirtschaft. Vor 2009 war er unter anderem als Berater bei Mercuri international und als Geschäftsführer Verkauf & Marketing bei einem großen Münchener Bauträger tätig. Herr Binckebanck studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Kiel, Lüneburg und Preston und promovierte an der Universität St. Gallen.

Lars Brodersen

CRM Specialist
tesa SE / CRM-Verlag
 

Lars Brodersen verantwortet bei der tesa SE (einer der weltweit führenden Hersteller selbstklebender Produkte und Systemlösungen in B2B/B2C) den Betrieb der CRM-Technologie, nachdem er langjähriger Unternehmensberater für internationale CRM-Projekte war. Als Inhaber des CRM Verlages und selbst mehrfacher Autor zum vollumfänglichen Themenbereich des Kundenbeziehungsmanagements, berät er zusätzlich Unternehmen aller Größen bei der strategischen Ausrichtung im CRM. Begleitend ist er an verschiedenen Hochschulen als Mentor für universitäre Kooperationsprojekte tätig.

Fanny Haltenhof

Market Intelligence Manager
WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Fanny Haltenhof ist Market Intelligence Managerin bei der WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Weltmarktführer in der Federklemmtechnik und Wegbereiter digitaler Infrastruktur mit Produkten für Daten- und Energieströme. In ihrer Funktion verantwortet Frau Haltenhof strategische Vertriebsprojekte, welche die Anforderungen von Neu- und Bestandskunden im Fokus haben. So zum Beispiel Lead Centric Management und Vertrieb Digital. Das theoretische Rüstzeug hat sie in einem Masterstudium mit der Fokussierung auf Marketing und Vertrieb erworben. Vor Ihrem Wechsel in die Industrie war Frau Haltenhof von 2005 bis 2015 als Architektin in Australien und Deutschland.

Thomas Hamele

Leiter Business Segment CRM
Horváth & Partner GmbH

Thomas Hamele ist Principal bei Horváth & Partners. Er verantwortet hier das Business Segment CRM. Herr Hamele verfügt über 20 Jahre umfangreicher Erfahrung aus beratenden Tätigkeiten und Führungsrollen. In Deutschland, der Schweiz und den USA verantwortete er Projekte u. a. in den Bereichen Strategie, CRM, Marketing und Vertrieb. Sein Branchenschwerpunkt liegt auf Unternehmen im Banken- und Versicherungssektor, und allen Unternehmen im Service-Umfeld. Thomas Hamele hatte eine zentrale Rolle bei der erfolgreichen Einführung und Etablierung von CRM im genossenschaftlichen Finanzverbund in Deutschland. An der ISM in München (International School of Management) hat Thomas Hamele mehrere Lehraufträge im Rahmen des Masterstudiengangs Strategic Marketing Management. CRM, Strategisches Marketing Management und Marktforschung gehören zu seinen Vorlesungen.

Matthias Hansen

Herr Hansen ist gelernter Bankkaufmann, Diplom-Wirtschaftsinformatiker und hat einen Master of Science in Coaching & Unternehmensführung. Er startete seine Karriere als Principal Consultant bei Price Waterhouse und verfügt über 20 Jahre Managementerfahrung in Vertrags- und Plattform basierten Geschäftsmodellen verschiedener Branchen und Unternehmen, u.a. bei Allianz Holding, Bertelsmann, Kabel Deutschland und Fonds Finanz Maklerservice. In den letzten beiden Stationen konnte er u.a. durch datengetriebene Vertriebsansätze den Umsatz um jeweils ca. 20% p.a. steigern – bei gleichbleibender Kostenquote. 

Enrico Righini

Controlling Manager
Ask Group (JVC Kenwood Corp.)

Enrico Righini ist seit 2015 Controlling Manager bei der Aks Group (JVC Kenwood Corp.). In dieser Position betreut er zurzeit als Financial Controlling Manager und Projektleiter die integrierte Planung bei der Anaplan Deutschland GmbH. Zuvor war er 10 Jahre verantwortlich für die Geschäftsführung der Ask Group. Herr Righini studierte Wirtschaft und Handel an der Università di Bologna.

Moderation

Thorsten Lips

Partner, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partner GmbH

Thorsten Lips verantwortet bei Horváth & Partners länder- und industrieübergreifend das Business Segment Sales. Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Ilmenau und der Technischen Universität Darmstadt war er mehr als 17 Jahre als Berater für verschiedene renommierte Beratungsgesellschaften weltweit tätig. Herr Lips berät Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Fragen der Performanceoptimierung und Steuerung des Vertriebs im internationalen Kontext.

Sabine Hartje

Principal, Competence Center Industrial Goods & High Tech
Horváth & Partner GmbH

Sabine Hartje, Principal bei Horváth & Partners verantwortet die Bereiche Strategy, Innovation und Sales für Unternehmen aus der Branche Industrial Goods High Tech. Sie ist Expertin in den Gebieten Vertriebsstrategie und Vertriebssteuerung. Nach dem Studium sammelte sie einige Jahre Beratungserfahrung bei Horváth & Partners und war danach zehn Jahre bei einem mittelständischen Hersteller für elektromechanische Antriebstechnik tätig. Dort leitete sie sechs Jahre den Controlling- und Finanzbereich in der Muttergesellschaft und war darüber hinaus Mitglied der Geschäftsführung einer englischen Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft.

Kooperationspartner

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Kooperationspartnern

Mehr Informationen

Agenda

Unsere Agenda finden Sie hier

Zu der diesjährigen Agenda